Drehtüren große Übersicht

Automatische Drehflügeltüren mit einem Drehtürantrieb sind hervorragend für den Eingangsbereich geeignet, den grade bei geringem Platz bieten Sie eine maximale Öffnungsbreite.
Automatische Drehflügeltüren bieten eine hohe Barrierefreiheit und Sie können sowohl an Neubauten als auch bei Altbauten eingesetzt werden.
Darüber hinaus können diese Türen nicht nur Automatisch, sondern auch manuell genutzt werden.
Dieses erhöht beispielsweise bei einem Stromausfall die Sicherheit.
Diese speziellen Türen gibt es in verschiedene Ausführungen mit unterschiedlichen Antrieben.
Der Einbau solch Türen ist einfach und sie überzeugen durch ein modernes Erscheinungsbild.

Drehflügeltüren – Vielseitig und Platzsparend

Automatische Drehflügeltüren, fallen unter den Oberbegriff der Automatiktüren, sie haben einen geringen Platzbedarf und können den vorhandenen Raum stets maximal öffnen.
Drehflügeltür Antrieben gibt es in ganz vielseitige Ausführungen und reichen von der universellen und eher kosten günstigen Variante bis hin zu eleganten, diskreten und teuren Glaseingängen.
Des Weiteren gibt es noch die schlanke Drehflügeltür Variante, diese wird vorwiegend im Inneren zum Beispiel als zwischen Tür eingebaut oder die Drehtür für die eher engeren Durchgänge, diese besonders Platz sparend sind.
Drehflügeltüren sind ganz universal einsetzbar und können sowohl in öffentliche als auch in gewerbliche Gebäude eingesetzt werden.
Der charakteristische Unterschied zu einer normalen Automatiktür ist, dass sie sowohl normal und vertikal wie normale Türen benutzt werden kann, als auch eine elektrische Bewegungsfunktion besitzt.
Drehflügeltüren gibt es in den Ausführungen DIN Rechts und DIN Links, diese die Öffnungsseite der Tür bestimmt.
Drehflügeltüren sind platzsparend und heutzutage in immer mehr öffentlichen Gebäuden zu finden.
In einigen Fällen kann ein Drehtürantrieb auch in eine bereits bestehende Türanlage installiert werden, was die Anschaffungskosten enorm verringert.
Besonders beliebt sind Drehtürenantriebe auch in Krankenhäusern, Verwaltungsgebäuden, Supermärkten und vielen gewerblichen Immobilien.
Der Türen Antrieb bietet eine maximale Durchgangsbreite was zu wesentlich mehr Barrierefreiheit führt, da der Tür Flügel über 90° öffnet.
Mit einem Öffnungswinkel, der so groß ist, ragt das Tür-Blatt nicht wie bei einer manuellen Tür in den Durchgang. Viele Hersteller bieten einem ein verstellbares Normgestänge und gegebenenfalls eine Achsverlängerung an, so kann die Tür in den unterschiedlichsten Durch- und Eingängen platziert werden.

Warum ist eine Drehflügeltür sinnvoll?

Drehflügeltüren haben diverse Vorteile, so ist nicht nur der Ein und Austritt in die Gebäude wesentlich komfortabler, sondern auch noch effizienter. Für Menschen die eine Mobilitätseinschränkung haben wie beispielsweise Rollstuhlfahrer, Blinde, Gehbehinderte und Senioren ist es einfacher Gebäude ohne fremde Hilfe zu verlassen. Auch Eltern mit einem Kinderwagen oder generell mit Kindern ist es hilfreicher und komfortabeler, wenn sich die Tür automatisch öffnet.
Außerdem ist diese Tür sinnvoll bei Umgebungen die einen Druckunterschied vom Außen- und Innenbereich haben. Besonders hervorzuheben ist auch das dieses System mit Notstromversorgung ausgestattet werden kann, was einen großen Pluspunkt für Krankenhäuser darstellt so sorgt eine intelligente Batterieüberwachungen das die Tür weiterhin geöffnet werden kann, was grade bei Notausgängen und Fluchttüren lebensnotwendig ist.
Auch an Schulen oder in Einkaufszentren wird sie vermehrt eingesetzt, den die normalen Türen sind oftmals stark im Gebrauch und nur schwer zu reinigen.

Welche Modelle eignen sich für welches Gebäude?

Drehtüren gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Eine universelle Drehtür kann in fast jeden Bereich von Gesundheitseinrichtungen, Büros, Schulen, Einkaufszentren, Wohngebäuden oder öffentlichen Gebäuden eingesetzt werden.
Dann gibt es noch die Möglichkeit eines engen und schmalen Drehtüren Systems, dieses ist besonders gut geeignet bei Gebäuden mit kleinen Räumen, bei begrenztem Platz und einem sehr schmalen Flur oder auch bei anderen
ungewöhnlichen Durchgängen.

Die Sicherheit im Eingangsbereich

Die Sicherheit eines Drehtür-Systems muss höchste Priorität haben so verfügen sie alle über sogenannte Sicherheitsnorme, die den EU-Vorschriften entsprechen. Die Türen verfügen über einem Kanten und Fingerklemmschutz und können von jedem, ob mit oder ohne körperliche Einschränkungen genutzt werden.
Auch eine sogenannte Verriegelungsfunktion ist vorhanden, so haben fremde Eindringlinge keinen Zugang in das Gebäude.
Türen mit einer Doppelrichtungsfunktion haben den Vorteil das sie sich in beide Richtungen bewegen lassen.

Ein nachhaltiger Eingangsbereich

Diese speziell hergestellten Tür Systeme sind besonders nachhaltig, da sie sich nur bei Bedarf öffnen und schließen. Bürsten an den Kanten sorgen dafür das die Luftdurchlässigkeit im normalen Bereich ist.

Wie oft muss ein Drehtürenantrieb gewartet werden?

Damit Menschen und auch andere Lebewesen durch eine eventuell beschädigte Drehtür verletzt werden und die Tür im Notfall immer funktionsfähig bleibt, müssen diese regelmäßig geprüft gewartet werden. Die gesetzlichen Vorschriften DIN 18650 oder DIN 16005 besagen, dass die Tür einmal im Jahr vom Hersteller geprüft und gewartet werden muss. Handelt es sich um eine Rettungs- oder auch Fluchttür so muss diese sogar alle 6 Monate kontrolliert werden. Damit Sie keine Wartungen mehr vergessen, können Sie einen individuellen Wartungsvertrag abschließen. Keine Angst, auf der Homepage des Hersteller ist zu sehen wer die Wartung an den Drehtüren vornimmt.

Welche Kosten erwarten einen?

Was Drehtüren kosten, das hängt von ganz unterschiedlichen Faktoren ab. Denn grundsätzlich macht es beim Preis schon einen Unterschied welche Durchgangsbreite Sie benötigen, spezielle einbauten wie Fluchtwegeignung oder auch einen Einbruchschutz und auch her Drehtürenantrieb, das Material und die Farbe spielen eine Rolle. Zudem spielen natürlich auch verwendete Materialien, Türantriebe und Farbwünsche eine große Rolle.
Des Weiteren Variieren auch die Kosten für Dienstleistungen bei der Montage und der kompletten Planung.
So können wir keinen Preis im Speziellen nennen, da jede Drehtür individuell verbaut wird.

Alle Vorteile der Drehflügeltür zusammengefasst

– für Jung und Alt geeignet
– berührungsloses Öffnen der Türen stellt hohen Komfort dar
– die Tür ist besonders platzsparend
– eine Universelle Nutzung ist in fast jeden Bereichen möglich
– Montage kann bei Neu- und Altbauten eingesetzt werden
– ein Störungsfreier Betriebsablauf
– egantes und modernes Design
– unterschiedliche Drehtürantriebe
– fast Geräusche los beim Öffnen und schließen
– Energieeffizient automatischen Betrieb

Das Fazit

Wer sich letztendlich für ein Drehtüren-System entscheidet, der profitiert von einer ganzen Menge an Vorteilen welches Tür-System für Sie am besten geeignet ist können Sie ganz einfach in einem Vorgespräch mit einem der vielen Herstellern besprechen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.